Zurück
 

GESTÜT GÖRLSDORF

 
Görlsdorf ist eines der ältesten und größten Vollblutgestüte Deutschlands. Gelegen in der Uckermark, 80 Kilometer nordöstlich von Berlin, hat es zwei Weltkriege und deren schreckliche Auswirkungen überlebt. Jetzt - mehr als 130 Jahre nach der Gründung in 1883 - erlebt das liebevoll restaurierte Gestüt Görlsdorf seine erfolgreichste und schönste Blütezeit. Aushängeschild ist natürlich der aktuelle, bis dato ungeschlagene Derbysieger SEA THE MOON, der nicht nur in der Schorfheide zur Welt kam, sondern seinen Siegeszug in den eigenen grün-weißen Gestütsfarben absolvierte. Weitere Ausnahmepferde der jüngsten Zeit sind die klassische Gruppe-Siegerin HEY LITTLE GÖRL (Deutsches St. Leger, Gr.3), sowie WUNDER (Prix Chloe, Chantilly, Gr.3), BORN TO RUN (Preis des Winterfavoriten, Gr.3) und MEERJUNGFRAU (Schwarzgold-Rennen, Gr.3). Die beiden letzteren stammen aus den so genannten "alten Görlsdorfer Familien". Diese zu erhalten und durch moderne Anpaarungen aufzufrischen, ist das Zuchtziel der Berliner Besitzer-Familie Bischoff-Lafrentz. Wie man sieht, mit Erfolg!
 
Weidefläche: 124 ha
Boxen: 100
 
Gestüt Görlsdorf
16278 Angermünde
   
Telefon: +49 (0) 33334 - 331
Telefax: +49 (0) 33334 - 431
   
Besitzerin: Heike Bischoff-Lafrentz
Gestütsleitung: Daniela Novara
   
E-mail: info@goerlsdorf.com
   
Internet: www.goerlsdorf.com
 
       
                 
       
 
 
« zurück
 
  copyright © Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V. design by Agentur Marc Rühl   |   Impressum   |   Nach oben